Herzlich Willkommen!

Hier finden Sie alles Wissenswerte über den Heimatverein Diestedde und über unser Dorf.

Aktuelles

Die nächste Brotback-Aktion ist am 14. September 2021

Am 14. September können Sie das nächste Mal wieder bei uns am Backhaus reinschauen und unser leckeres Brot aus dem Steinofen bekommen.

Und wenn Sie mögen, können Sie sich hier die Backtermine für 2021 schon einmal notieren:

Dienstag, 14.09.2021
Dienstag, 09.11.2021

Bild: Fritz Streffer

Vereinsmitglieder, die gern eines der heiß begehrten Brote haben möchten, sollten rechtzeitig bei Laurenz Wiermer vorbestellen (02520 931850). Ihn können Sie auch anrufen, wenn Sie mehr über das Backen im Steinofen wissen möchten und ihm bei der Arbeit über die Schulter schauen möchten.

ln der Zeit von 15:00 – 16:00 Uhr kann das Brot im Backhaus abgeholt werden. Die Brote werden dann unter Einhaltung der notwendigen Hygienemaßnahmen (bitte halten Sie das Abstandsgebot ein und tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz) an der Backhaustür übergeben.

Schauen Sie in unseren Pressespiegel – dort finden Sie Berichte von „www.mein-wadersloh.de“ und von der Tageszeitung „Die Glocke“ zu den Back-Aktionen.

Das Saftmobil kommt am 17. September

Das Saftmobil kommt auch in diesem Jahr wieder nach Diestedde. Am Freitag,17. September, steht es auf Initiative des Diestedder Heimatvereins auf dem Hof von Gertrud und Willi Bredenhöller an der Oelder Straße 7 in Diestedde. Wer gern seinen eigenen Apfelsaft vom selbst geernteten Obst genießen möchte, hat an diesem Tag die Möglichkeit dazu. Denn das Saftmobil, eine fahrbare kleine Mosterei auf Rädern, macht’s möglich: Das angelieferte Obst wird zunächst gereinigt und zerkleinert, anschließend wird die so entstandene Maische gepresst. Der dadurch gewonnene Saft wird durch kurzzeitiges Erhitzen sterilisiert und auf diese Weise ohne jegliche Konservierungsstoffe haltbar gemacht. Am Ende wird der leckere Saft schließlich heiß in Gebinden zu fünf Litern abgefüllt und kann auch gleich mit nach Hause genommen werden.

Eine telefonische Anmeldung ist erforderlich bei Willi Schwietert, Tel.: 02520 1762. Bei ihm können auch nähere Einzelheiten zu der Aktion, wie Kosten, Anlieferungsmengen und anderes geklärt werden.

Schnatgang der drei Wadersloher Heimatvereine am 25. September

Eigentlich war er schon im letzten Jahr geplant, nun kann er – hoffentlich – nachgeholt werden: Der Schnatgang der drei Heimatvereine aus den Orsteilen Wadersloh, Liesborn und Diestedde. Dieses Mal wird er von den Diestedder Heimatfreunden veranstaltet und führt an der Südseite des Diestedder Bergs entlang, vorbei an der renaturierten Liese, der Fischtreppe, zum Schloss Crassenstein und schließlich durch den Hangkamp zum Diestedder Backhaus, wo auch der Abschluss stattfinden wird. Wie gewohnt werden die Gäste unterwegs mit allerlei interessanten Informationen versorgt.

Näheres wird noch rechtzeitg vorher in der Presse bekanntgegeben, aber es lohnt sich, den Termin schon einmal vorzumerken: Wir freuen uns auf viele Gäste am Samstag, dem 25. September!